Interkulturelles Frühstück 27.08.2017

So. 27.08.2017 | 11.00 bis 15.00 Uhr
Interkulturelles Frühstück

25,00 € inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage (nach Zahlungseingang)

Sie erhalten nach Reservierung und Bezahlung 2-3 Wochen vor dem Termin alle Infomationen per Post.

Auswahl aufheben
ArtNr.: 20150829-1.

„%s“

Wussten Sie schon, dass man in manchen Ländern Bohnen zum Frühstück verspeist? Jede Kultur, jede Religion hat ihre eigenen Rituale, nicht nur beim morgendlichen Essen.
Mal leuchten Kerzen, mal duften Räucherstäbchen oder es dampft der Kaffee. Mal gibt es warme Croissants, mal Kichererbsenkompott. Doch essen tut jeder – und das nicht nur aus Notwendigkeit. Essen verbindet.

So bringen wir Alt- und Neu-Braunschweiger, Deutsche, Türken, Engländer und Franzosen, Christen, Muslime und Juden an einen Tisch.

Die Gäste bringen ihre Speisen, Getränke, Besteck und auch die Tischdekoration selber mit. Man macht es sich gemütlich, bewirtet sich gegenseitig, kostet vom Essen des Nachbarn und tauscht sich aus. Es entsteht ein Schmelztiegel der Kulturen unter der Kuppel der roten Zeltlandschaft. Untermalt durch ein internationales Bühnenprogramm von professionellen und semi-professionellen Künstlern der Region, wird dieser Vormittag wie eine kleine Reise durch die verschiedenen Ecken und Länder dieser Welt. Erleben Sie mit uns, wie viel Internationales in Braunschweig steckt und begegnen Sie verschiedenen Religionen und Kulturen an einem Frühstückstisch.

Für Gäste des Interkulturellen Frühstücks – ob Vereine oder Privatpersonen – besteht die Möglichkeit, bei der Tischreservierung über unser Tickettelefon auch eine Bühnendarbietung anzumelden.

Alle Einnahmen und Spenden, die während des Frühstücks getätigt werden, kommen einem guten Zweck zu Gute.

Anmeldung nur direkt bei der Geschäftsstelle des Kulturzelt Braunschweig e.V. möglich.