herzlich willkommen,

bei unserem Festival

hier finden Sie alle Informationen rund um unser Festival 

Über unser Festival

Die Berliner zieht es in das „Tipi“, in Hamburg sind die „Fliegenden Bauten“ ein besonderer Anziehungspunkt und in Braunschweig verzaubert „KulturImZelt“ die Besucher nun seit 1999.

Als Privatinitiative gegründet, zog der Kulturzelt Braunschweig e.V. mit dem ersten Festival „KulturImZelt“ bereits 10.200 Zuschauer in die Löwenstadt. Im nächsten Jahr waren es 16.000 Besucher und auch danach konnte mit jeder Spielzeit ein neuer Besucherrekord geliefert werden, der im Jahr 2013 mit mehr als 36.000 Besuchern seinen vorläufigen Höhepunkt erreichte. Doch auch dieser Rekord wird stetig übertroffen: 42.000 Besucher bei 20 ausverkauften Veranstaltungen ist die Bilanz aus dem Jahr 2016.

Ob Jazz, Pop, Chansons oder Klassik, Lesungen, Kabarett, Comedy, Theater oder Zirkus der besonderen Art, ob renommierte Künstler, viel versprechende Newcomer oder prominente Entertainer: Schon das vielfältige Angebot ist ein Garant für den Erfolg. 

Allerdings: Der besondere Charme von „KulturImZelt“ wird vor allem durch den Ort des Geschehens geprägt. Die Zeltstadt mit ihren ungewöhnlichen Dekorationen und ihrer unverwechselbaren Atmosphäre findet jährlich etwa vier Wochen in der malerischen Lage an der Oder im Bürgerpark ihr idyllisches Zuhause. Dazu gehört das 1.000 Personen genauso wie das Zeltfoyer mit einladenden Gastronomiebereichen. 

Die Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmern, das Engagement aller Beteiligungen und die Darbietungen der hochkarätigen Künstler bilden ein Konsortium, das mit den Festival „KulturImZelt“ einen besonderen Raum erschaffen hat, der für eine gewisse Zeit zum Träumen und Staunen einlädt. 

Aus KulturImZelt wird KulturImPark

Nachdem im Jubiläumsjahr 2018 nahezu 45.000 Besucher zu 53 Veranstaltungen in die Zelte strömten und diese Zahl auch 2019 erreicht wurde – den damit erfolgreichsten Jahren in der Geschichte von KulturImZelt – kam 2020 alles anders als geplant. Die Welt stand Kopf. 

Aufgrund der Covid19-Pandemie konnte bedauerlicherweise das beliebte Festival „KulturImZelt“ im Braunschweiger Bürgerpark nicht wie geplant durchgeführt werden. Trotzdem hat der Verein Kulturzelt Braunschweig e.V. für seine Fördermitglieder, treuen Fans und für alle Bürger in Braunschweig und der Region ein kulturelles Angebot ermöglicht, das an die geltenden Kontaktregelungen flexibel angepasst wurde.

So entstand die Idee, anstelle des geplanten Festivals am selben Standort hinter der Volkswagenhalle im Bürgerpark, einen „Kulturgarten“ unter freiem Himmel stattfinden zu lassen. Nach Abwägen aller Risiken, vielen Gesprächen mit der Stadt Braunschweig, den Künstlern und allen Beteiligten haben wir uns der Herausforderung gestellt und das Festival so verkleinert, dass es sicher durchgeführt werden konnte. 2020 und 2021 fand „Kultur im Park“ unter freiem Himmel statt und zog ca. 6.000 Besucher vor die Bühne am vertrauten Ort. Das Interesse an Karten für das kleinere Open-Air-Festival war ungebrochen groß. Viele weitere Gäste fanden sich spätnachmittags bis in die Abendstunden vor dem eingezäunten Festivalgelände ein, um die Gastronomie des Festivals zu nutzen und „von außen“ den Künstlern zu lauschen. Dieser Zuspruch und die reibungslose Organisation zeigten, dass der Verein Kulturzelt Braunschweig e. V. in der Lage ist, auch in besonderen Situationen ein tragfähiges Konzept zu präsentieren, um den Menschen in Braunschweig und Umgebung auch in schwierigen Zeiten Kultur im Bürgerpark bieten zu können!

das event,

die schönsten Eindrücke der vergangenen Jahre

unsere künstler

Kultur im Zelt 2022

unser alles ...

Kultur im Zelt 2021

Das macht unser Festival aus

unsere Newcomer- und Regio-Bühne

unser Nachhaltig-keitsmarkt

unser Kunst-handwerkermarkt

Weitere Downloads

Pressemitteilung
PDF, 241 Kb

Veranstaltungsübersicht
PDF, 26 Kb

Alle Termine in der Übersicht
PDF, 182 Kb