Gerade waren die letzten Verträge unterzeichnet, ein neues Ticketsystem eingerichtet und das Programmheft in der Druckerei, als die Corona-Pandemie auch uns überrannte.

Alles ist vorbereitet, wir stehen mit scharrenden Hufen in den Startlöchern und werden nun von den widrigen Umständen ausgebremst. Die Welt steht Kopf und niemand weiß genau, wie sich die nächsten Monate entwickeln werden. Alles ist ungewiss, ob und mit wie vielen Personen wir veranstalten dürfen, am 25. August oder 1. September, 500 oder 1000 Personen, mit oder ohne Abstand, Mundschutz oder sonstigen Hygieneauflagen. Eine große Herausforderung, hier die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Um etwas mehr Klarheit zu gewinnen, haben wir nun beschlossen, den Start des Kartenvorverkaufs auf den 27. Mai 2020 zu verschieben.

Obwohl wir im Moment nicht wie gewohnt den Run auf die Eintrittskarten starten können, freuen wir uns doch sehr, unser neues Programm, das wir über Monate mit viel Herzblut zusammengestellt haben, zu präsentieren. In der Hoffnung, dass nach heutigem Stand zumindest vielleicht ab September die roten Zelte wieder für ihr Publikum öffnen können – präsentieren wir 62 Veranstaltungen an 34 Tagen. Es kommen alte geliebte Bekannte, spannende Neuentdeckungen, gefeierte Stars und vielversprechende Newcomer. Unser beliebter Flohmarkt, ein neu konzipierter Nachhaltigkeitsmarkt, eine abwechslungsreich gefüllte Regio-Bühne und ein herausragendes Kinderprogramm.

Auch wenn nichts mehr so ist wie zuvor, blickt das Team optimistisch nach vorn und ist sehr zuversichtlich, dass wir alle gemeinsam stärker aus dieser Krise hervorgehen werden und hoffen, dass wir im Spätsommer wieder gemeinsam lachen, feiern, essen, trinken, schwärmen und staunen dürfen.

Parallel möchten wir die Zeit bis zum 27. Mai nutzen, um auch ganz andere Szenarien zu durchdenken. Im Laufe der letzten 21 Jahre ist Corona schließlich nicht die erste Krise, die uns auf die Probe gestellt hat. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch diese Herausforderung kreativ und flexibel meistern werden und hoffen, dass unsere Fans uns auch in dieser schwierigen Situation mit Geduld und Humor unterstützen!

Über aktuelle Entwicklungen können Sie sich jederzeit auf dieser Homepage informieren.

0