Nachhaltigkeitsmarkt bei KulturImZelt – 26. September 2021 – 11.00 bis 18.00 Uhr

 

Im Rahmen des diesjährigen Festivals KulturImPark organisieren wir erstmalig einen Nachhaltigkeitsmarkt. Dieser findet im Rahmen der Fairen Woche 2021 (10.09.-26.09.) statt.

Der Kulturzelt Braunschweig e.V. möchte die unterschiedlichsten Akteure zum Thema Nachhaltigkeit und die Anbieter dieser vielfältigen Produkte, regionale Produzenten sowie die Konsumenten auf einem Marktplatz bei KulturImPark 2021 zusammenbringen. Darüber hinaus soll es Info-Stände von diversen Projekten geben, die zum Thema Ressourcen aufklären. Der Markt wird im Grünen an der Oker vor dem Festivalgelände zu finden sein. Die Stände mit ihren umweltfreundlichen Angeboten reihen sich aneinander und laden die Besucher des Marktes zum Bummeln und Kaufen ein.

Akteure, Verkäufer und Produzenten aus dem Nachhaltigkeitsbereich können sich mit einem Stand über das Bewerbungsformular bewerben. Die Gebühr für einen Standplatz beträgt pro m2 15,00 Euro. Zusätzlich benötigter Strom (Schuko) wird mit 20,00 Euro berechnet. Vereine und Organisationen, die einen reinen Info-Stand betreiben, müssen keine Standgebühr bezahlen.

Nach der Auswahl der Bewerbungen erhalten Sie eine Zu- oder Absage per Mail. Bei einer Zusage bekommen Sie einen Vertrag, der unterschrieben an uns zurückgeschickt werden muss. Anschließend senden wir Ihnen eine Rechnung, damit Sie die Standgebühren im Voraus bezahlen können. Nähere Informationen zum Nachhaltigkeitsmarkt (Auf- und Abbau etc.) erhalten Sie rechtzeitig vorher per Mail.

Falls Sie in den nächsten Tagen keine Rückmeldung auf Ihre Bewerbung erhalten, melden Sie sich bei uns zurück – es könnte ein technischer Fehler vorliegen! Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail an Jana Gwinner unter gwinner@k-i-z.de.

0